pfote-sw

Mit Hund und Kegel
Urlaub mit Hund

pfote-sw

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Mica Köppel

Dogdance
Kombiseminar
Click, trick & jump
Kombikurs Jobbörse und Mantrailing
Let’s dance & jump
JaD-Dogs
Dogdance Choreo-Seminar
Therapie-Hunde-Seminar
Longieren-Music
Active happy dog
Clicker-Akademie
Dancing Circle Dogs

Mein Name ist Michaela Köppel-Haug. Für alle Hundefreunde bin ich jedoch einfach die MICA! Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Jungs. Schon von Kindesbeinen an, fühlte ich mich zu Tieren hingezogen und ganz besonders eben zu Hunden.

Seit über zwanzig Jahren lebe ich zusammen mit meinen 4-beinigen Freunden und möchte davon keine Minute missen.

Werdegang

Dogdance

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Seminar ist aufgeteilt in zwei Trainingseinheiten täglich (außer Mittwochs, da findet Nachmittags kein Training statt).

Im Seminar geht es darum, Dogdance-Einsteigern Tricks zu erlernen, den richtigen Einsatz vom Clicker zu zeigen und auch schon mal zu Musik zu trainieren. Fortgeschrittene werden in eine eigene Gruppe eingeteilt, in der wir uns dann auch schon mit dem Thema Choreographie, schöne Fußarbeit, Körpersignale, Rhythmus, Hilfenabbau, Distanzarbeit, Ablenkung, Showvorbereitung usw. beschäftigen.

Der Kurs ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Bei der Gruppeneinteilung wird auf die Fähigkeiten und Vorkenntnisse der Teams Rücksicht genommen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir
erarbeiten alles von Grund auf.

Natürlich wird in der Seminargestaltung auch auf die jeweiligen Wünsche der Teilnehmer eingegangen.

Bitte mitbringen:

  • Natürlich Eure 4-Beiner
  • Gute Laune
  • Viele kleine, möglichst weiche Leckerlis (dies sollt ihr natürlich den Hunden von der täglichen Futterration abziehen, denn wir wollen nicht, dass Eure 4-Beiner nach einer Woche Intensivtraining nach hause rollen)
  • Wuffis Lieblingsspielzeug
  • Wenn bereits vorhanden Trainingsutensilien wie Clicker, Targets usw. (ich habe aber auch immer genügend für Alle mit dabei)
  • Ein Schlafplätzchen für Eure 4Beiner (Kissen, Decke oder Box)
  • Zettel und Stift, damit Ihr euch auch ein paar Notizen machen könnt

Der Kurs beginnt Samstag um 10.00 Uhr und endet Sonntag gegen 17.00 Uhr.
Bitte beachten: Die Zimmer sind am Abreisetag bis spätestens 11.00 Uhr vor Kursbeginn zu räumen! Warme Kleidung nicht vergessen! (Die Halle hat eine Temperatur von ca. 10 °)

Kombi-Seminar

In diesem Seminar haben die Teilnehmer viel Spaß beim Hundetraining und die Möglichkeit, mit Ihren Hunden sehr viele Aktivitäten auszuprobieren.

Nicht jeder Hund liebt die gleiche Beschäftigung. Dieses Seminar gibt die Möglichkeit für seinen Hund und sich selbst auszutesten, was beiden Teampartnern gleichermaßen begeistert. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Das Seminar ist aufgeteilt in zwei Trainingseinheiten täglich (außer Mittwochs da findet Nachmittags kein Training statt). Selbstverständlich wird bei der Seminargestaltung auf die Wünsche der Teilnehmer eingegangen.

Auf dem Programm stehen:

Grundgehorsam – Dogdance - Tricktraining – Agiliy – Clickertraining – Schnüffelspiele – Obedience - Frisbee

Am Ende des Seminares kann jedes Team das Erlernte in einem kleinen Fun-Wettkampf noch unter Beweis stellen...

Bitte mitbringen:

- natürlich Eure 4-Beiner
- Gute Laune
- Viele kleine, möglichst weiche Leckerlis (dies solltet ihr natürlich den Hunden von der täglichen Futterration abziehen, denn wir wollen nicht, dass Eure 4Beiner nach einer Woche Intensivtraining nach Hause rollen)
- Gute Schuhe fürs Agility
- Wuffis Lieblingsspielzeug
- wenn bereits vorhanden Trainingsutensilien wie Clicker, Targets usw. (ich habe aber auch immer genügend für Alle mit dabei)
- ein Schlafplätzchen für Eure 4Beiner (Kissen, Decke oder Box)
- Zettel und Stift, damit Ihr euch auch ein paar Notizen machen könnt

Jeder kann selbst entscheiden, bei welchen Aktivitäten er mit seinem Hund mitmachen möchte...
 

Click, Trick & Jump

Clickertraining, Tricktraining und Fungility - Die perfekte Mischung!

Clickern bedeutet Kreativität für Ihren Hund...
Tricktraining bedeutet Kopfarbeit...
Fungility bedeutet Fitness...

In diesem Seminar wird mit dem Clicker ihr Hund zur Kreativität und Konzentration motiviert.
Ihr Hund erlernt viele Tricks... und zum Ausgleich für die viele Kopfarbeit steht Fungility auf dem Programm!
(Fungility ist wie Agility, nur stehen nicht die Zeit und das Reglement an erster Stelle, sondern der Spaß.)

Dieses Seminar ist für all diejenigen, die mit Ihrem Hund mehr machen möchten, als nur spazieren- gehen und die gemerkt haben, daß in den Hunden viel mehr steckt als die Meisten glauben....
 

Let’s dance & jump

Dogdance & Agility - Die perfekte Mischung!

Dogdance bedeutet Kopfarbeit für Ihren Hund und für sie als Team absolute Harmonie...
Agility bedeutet Fitness...

Beides zusammen bedeutet ein tolles Seminarprogramm bei dem Hund und Freund auf ihre Kosten kommen und eine Menge Gaudi haben werden.

Dieses Seminar ist für all diejenigen, die mit ihrem Hund Agility machen möchte, sich aber nicht die Weltmeisterschaft als Ziel gesetzt haben und zugleich ihrem Hund Tricks für Dogdance und/oder auch eine Choreographie einstudieren wollen.
 

JaD-Dogs

Die ultimative neue Hundesportart, bei der Dogdance, Longierarbeit und Agility mit einander vereint werden!

Der Name JAD-Dogs kommt von jump and dance …

JAD-Dogs ist:

• große Motivation durch viel Bewegung
• Distanzarbeit bis zur Perfektion
• konzentrationsfördernd
• ideal zum Bindungsaufbau
• hamonisches, tänzerisches Miteinander zur Musik

Die Idee kam Mica bei ihren Dogdance-Seminaren.

Vielen Hunden fällt es schwer sich so lange zu konzentrieren, da Dogdance eine sehr triebarme Hundesportart ist. Durch die viele Bewegung und das ständig wechselnde Arbeitstempo, kann der Hund ideal motiviert werden, ohne „über den Trieb" gearbeitet zu werden…

    JAD-dogs nur für Fortgeschrittene!
    Das 2 tägige Seminar (Samstag und Sonntag) beinhaltet Dogdance, Longierarbeit und Agility.
    Am Anreisetag Samstag ist Kursbeginn bereits um 10.00 Uhr
    Die Zimmer sind am Anreisetag erst ab 15.00 Uhr bezugsfertig
    Kurs: Samstag und Sonntag (bis ca. 16:00 Uhr)

Dogdance Choreo-Seminar

Eine schöne und harmonische Dogdance-Choreographie ist kein Hexenwerk, aber doch auch nicht ganz so einfach... Damit Ihr Dogdancer für Eure Vorführungen eine einmalige Choreographie habt, wird Euch Mica Köppel in diesem Seminar bei Eurer persönlichen Choreographie helfen.
Mica wird Eurer Choreo den perfekten Schliff geben. Zusätzlich werden Übungen gemacht zum Thema: Ringnutzung, Publikumswirksamkeit, Ablenkung, Aufteilung etc.
Ideal ist es, wenn ihr die Musikwahl schon getroffen habt oder zumindest schon mal eine Vorstellung habt..... Wenn ihr in Eure Choreographie Requisiten mit einbauen wollt, vergesst nicht diese mitzubringen. Ideal ist es, wenn ihr evtl. sogar schon das Kostüm (bzw. Euer Outfit) dabei habt.

Kurs beginnt Samstag um 10.00 Uhr und endet Sonntag gegen 17.00 Uhr.
Bitte beachten: Die Zimmer sind am Abreisetag bis spätestens 11.00 Uhr vor Kursbeginn zu räumen!

Kombikurs Jobbörse und Mantrailing

Bei dem Wochenseminar Mantrailing (mit Thomas Köppel) & Job-Börse (mit Mica Köppel) dürfen sich Eure Vierbeiner auf Mantrailing (Personensuche) und verschiedene Aktivitäten (Denksport, Appor- tieren, Gehorsam, Geschicklichkeit, Longieren) freuen.

Das Seminar ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen, denn das Training wird immer auf den entsprechenden Leistungsstand zugeschnitten.

Therapie-Hunde-Seminar

Ein Seminar für Sie und Ihren „Helfer auf vier Pfoten“

"Helfer auf 6 Füßen" - Soziales, therapeutisches Engagement von Hund und Mensch

In vielen Sozialen Einrichtungen, wie Altenheimen, Schulen, Kindergärten, heilpädagogischen Tages- stätten und Hospizen sind Hunde ideale Co-Therapeuten. Im Rahmen von Besuchsdiensten - werden Mensch und Hund zu einem Therapie-Team.
Das ist auch unser Ziel in diesem Seminar. Wir möchten Sie und Ihren Hund zu einem therapeutischen Team zusammen wachsen lassen.

Die Weiterbildungs-Woche beinhaltet Theorie und Praxis. Nicht nur Ihr Hund lernt, sondern Sie beide als Team.

Neben einigen Grundgehorsamsübungen, bieten wir viele praktische Übungen aus verschiedenen Bereichen an. Zusammen mit Ihrem Hund bereiten wir Sie auf unbekannte Situationen, Rollstuhlfahrer, Menschen mit Krücken oder Rollatoren, komische Körperbewegungen (z.B. durch Behinderung/Lähmung) vor.

Wir kooperieren mit verschiedenen sozialen Einrichtungen vor Ort, so dass sie das Erlernte praktisch ausprobieren und umsetzen können.

Zum Abschluss der Woche findet eine spielerische Prüfung von Mensch und Hund statt, die Praxis und Theorie beinhaltet. Sie erhalten ein "Zertifikat" als Therapie-Team auf 6 Pfoten.

Mica Köppel als Hundetrainerin und Fachbuchautorin & Mali (Marion) Jettenberger, als Fach- therapeutin ergänzen sich für diese Weiterbildung ideal, damit Mensch und Hund ein fundiertes Fachwissen erhalten, um als „Therapie-Team“ mit bedürftigen Klientel, ob in Altenheimen, Krankenhäusern, Schulen, Kindergärten, Behindertenwerkstätten etc. arbeiten zu können.

Kursanreise: Sonntag
Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig
Seminar von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags, wobei der Mittwoch nachmittag meist frei ist
Kursabreise: Samstag

Longieren-Music

Bei dieser Art des Longierens geht es um die Königsklasse des Longierens. Es ist vergleichbar mit Dogdance, nur dass durch viel Bewegung und die Abwechslung zwischen Bewegung und Kopfarbeit die Hunde oftmals viel motivierter sind.

Der Vierbeiner lernt sich durch die Bewegungen des Zweibeiners nicht irritieren zu lassen. Dadurch ergeben sich beim Longieren unglaublich viele neue Möglichkeiten. Genau wie bei Dogdance werden Choreographien zu Musik erstellt. Der Hund zeigt viel Distanzarbeit und auch Elemente zusammen mit seinem Zweibeiner.
Kurz gesagt ist Longieren-Music eine sehr ausgeglichene und abwechslungsreiche Hundesportart, zu der es bereits die ersten Turniere gibt.

Das Seminar besteht aus Tricktraining, Dogdanceübungen und Longiertraining.

Kursanreise: Sonntag
Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig
Seminar von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags, wobei der Mittwoch nachmittag meist frei ist
Kursabreise: Samstag

Active happy dog

In diesem Seminar geht es darum, mit dem Hund auf verschiedene Art und Weise aktiv zu sein.

Es gibt unzählige Möglichkeiten wie sich ein Hundebesitzer mit seiner Fellnase beschäftigen kann. Wir werden Ihnen in diesem Seminar viele verschiedene Aktivitäten zeigen, damit Sie selbst (natürlich zusammen mit Ihrem Vierbeiner) dann ausprobieren können, was am Besten gefällt.

Auf dem Programm stehen: Longieren (Music), Dogdance, Sprungtraining, Tricktraining.


Kursanreise: Sonntag
Kurs von Montag bis einschliesslich Freitag vomittags wie nachmittags, wobei der Mittwoch Nachmittag meist frei ist.
Kursabreise: Samstag
Verlängerungstage vor und nach dem Programm möglich. Preise auf Anfrage

Clicker-Akademie

Tricks
Gehorsam
Shapen
freies Clickern
Dogdance

Kursanreise: Sonntag
Kurs von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags, wobei der Mittwoch Nachmittag meist frei ist.
Kursabreise: Samstag

Dancing Circle Dogs

Kombination aus Dogdance und Longieren

Kursanreise: Sonntag.
Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.
19 h Begrüssungsdrink und im Anschluss Abendessen
Programm von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags,
wobei der Mittwoch nachmittag meist frei ist.
Am Abreisetag Samstag findet kein Programm mehr statt.


Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Hundesporthotels Wolf
Änderungen vorbehalten

Zurück zum Seminarkalender
 

 

 © 2002 - 2019 Nyala Tours e.K.