pfote-sw

Mit Hund und Kegel
Urlaub mit Hund

pfote-sw

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Andrea Schwarzmeier

Turnierhundesport (THS)
Junghundekurs
Hundeaktivwoche (Mini & Midi)
Kombikurs Unterordnung & Agility
Kombikurs - Buntes Programm
Minikurs!
Kombikurs (Agility, Rally-Obedience, Nasenarbeit, Apportier-Übungen)

Andrea Schwarzmeier leitet eine Hundeschule in Schirmitz bei Weiden und hat sich mit Leib und Seele der perfekten Unterordnung verschrieben.

Über Jagd- und Schutzhundeausbildung gelangte sie zum Turnierhundsport, wo sie mit verschiedenen Hunden bereits 6x die Bayerische Meisterschaft gewonnen hat, 2001 wurde Andrea Deutsche Meisterin

Andrea Schwarzmeier beschäftigt sich bereits seit 39 Jahren (Kindheit) mit Hunden und betreibt seit knapp 10 Jahren eine Hundeschule in Weiden. Sie hat schon vielen Einsteigern die Freude am Sport mit dem Hund "Impfen" können.

Ihre Erfolge verdankt sie neben einer guten Kondition auch einer immer im oberen Noten- Bereich liegenden Unterordnung. Diese wurde von Ihr aufgebaut nach dem Vorbild von Gottfried Dildei, der in Amerika ein sehr bekannter Ausbilder ist.

Auf Agility wurde Sie erst relativ spät aufmerksam, konnte sich aber immer mehr für diese Teamarbeit mit dem Hund begeistern. Seitdem stehen auf Ihrem Freizeitplan auch regelmäßig Agility-Turniere, die sie mit ihrer Malinois-Hündin bestreitet.

Turnierhundesport (THS)

Das 2-tägige Seminar richtet sich vorwiegend an Trainer im Turnierhundsport oder solche die es noch werden wollen.

Seminar Inhalt

  • Vorprellen im Hürdenlauf
  • Bedrängen im Slalom
  • Schwierigkeiten beim Hoch-Weit-Sprung für Kleinhunde, oder ungeübte Springer
  • Unterordnung mit Spaß und Erfolg
  • Geschicktes Vorführen bei Prüfungen und Turnieren
  • Vorstellung von verschiedenen Möglichkeiten der Motivation
  • Trainingsvorschläge für eine große Gruppe von Hundeführern
  • Eskalationsvermeidung beim Gruppentraining

Kurs beginnt Samstag um 16.00 Uhr und endet Montag gegen 13.00 Uhr

Bitte beachten: Die Zimmer sind am Anreisetag ab 15.00 Uhr bezugsfertig und am Abreisetag bis spätestens 11.00 Uhr vor Kursbeginn zu räumen!

Information über die vielfältigen Möglichkeiten des THS oder Geländelauf

Anfänger

  • Training in verschiedenen Gruppen, je nach Leistungsstand
  • Heranführen an die verschiedenen Geräte
  • Vermitteln von Grundkenntnissen in der Unterordnung

Fortgeschrittene

  • Verbesserung in der Unterordnung
  • Gehorsam beim Hürdenlauf
  • Training im CSC und QSC
  • Sprungtechnik für Hund und Mensch (THS 2)
  • Ausdauertraining (freiwillig)

Junghundekurs

ab 5 Monate bis max. 1 Jahr für alle Rassen

Gelernt wird unauffälliges Verhalten in der Öffentlichkeit, sowie die Toleranz gegenüber Joggern, Radfahrern und Fußgängern.Ordentliches Benehmen in Lokalen und im hektischen Treiben einer Innenstadt. Die Einfürung in die Grundregeln der Unterordnungsowie das Sozialverhalten gegenüber Artgenossen.

Eine ausführliche Theorie zeigt allen Hundebesitzern einen leichten Weg, um mit ihrem Vierbeiner ein stressfreies Leben in unserer nicht immer hundefreundlichen Welt zu haben.

Hundeaktivwoche für Mini und Midi Hunde ( Nur Kleinhunde)

Gutes Benehmen bei Begegnung mit den "Großen" Artgenossen. Gehorsam bei Spaziergängen auch mit den "Großen" (Mali und Schäferhund) von der Trainerin Andrea Éinführung in den Agility und Turnierhundsport.

Gehorsamsübungen, Erlernen von Kunststücken u.v.m. (alles "kleinhundegerecht ") abgewandelt

Trainingswoche

  • 2 Std. täglich Training in den Sportarten:
    - Agility
    -THS
    -Unterordnung
    - Obedience

Am Nachmittag wollen wir in der wunderschönen Gegend um Oberammergau wandern.

Kombi-Kurs Unterordnung und Agility

In diesem Kurs sind keinerlei Kenntnisse erforderlich, alles wird mit Motivation erlernt.

Kursbeschreibung:
Trainiert wird am Vormittag 2 Stunden
Nachmittags wird gewandert oder steht für Urlaubs-Vergnügen zur freien Verfügung.

Der Trainingsplan beinhaltet

  • Erlernen von Grundkenntnissen in der Unterordnung mit Markersignal und Belohnung in Theorie und Praxis
  • Erlernen und erarbeiten von Geräten aus Agility und Turniersport
  • Grundgehorsam im Alltag (wichtig bei allen Sportarten)
  • Geführte Wanderungen mit (Hunde-) Einkehr

Kombikurs - Buntes Programm

(u.a. Agility, Unterordnung, einige Obedience Übungen, Trick-Training, Nasenarbeit…) wobei der Spassfaktor nicht zu kurz kommt... einfach für jeden etwas dabei

Ihr werdet viele neue Ideen mit nach Hause nehmen...
Es gibt täglich 2 Stunden Training und nachmittags, wenn es das Wetter erlaubt steht eine kleine geführte Wanderung auf dem Programm. Urlaub und „Lernen“ wird locker miteinander verbunden... Deshalb steht auch ein Nachmittag für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

Minikurs!

Kombikurs speziell für alle kleinen Hunde!

Buntes Programm u.a. Agility, Unterordnung, einige Obedience Übungen, Trick-Training, Nasenarbeit... wobei der Spassfaktor nicht zu kurz kommt. Einfach für jeden etwas dabei. Ihr werdet viele neue Ideen mit nach Hause nehmen.

Es gibt täglich 2 Stunden Training und nachmittags, wenn es das Wetter erlaubt steht eine kleine geführte Wanderung auf dem Programm.

Urlaub und „Lernen“ wird locker miteinander verbunden. Deshalb steht auch ein Nachmittag für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

Kursanreise: Sonntag.
Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.
19 h Begrüssungsdrink und im Anschluss Abendessen
Programm von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags,
wobei der Mittwoch Nachmittag meist frei ist.
Am Abreisetag Samstag findet kein Programm mehr statt.

Kombikurs

Das bunt gemischte Programm dieser Woche besteht aus Agility, Rally- Obedience, Nasen- arbeit, Apportier-Übungen, Geschicklichkeit, lustigen Spielen und Wanderungen.

Eine kleine Formation in der Gruppen- Unterordnung möchte Andrea auch gerne mit Euch einstudieren. Wer Lust hat, kann auch noch etwas reinschnuppern in die Mantrail-Arbeit.

Grundgehorsam und die gute Kommunikation zwischen Mensch und Hund stehen in diesem Kurs im Vordergrund.

Kursanreise: Sonntag.
Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.
19 h Begrüssungsdrink und im Anschluss Abendessen
Programm von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags, wobei der Mittwoch nachmittag meist frei ist.
Am Abreisetag Samstag findet kein Programm mehr statt.


Zurück zum Seminarkalender

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Hundesporthotels Wolf
Änderungen vorbehalten

 

 

 © 2002 - 2019 Nyala Tours e.K.