pfote-sw

Mit Hund und Kegel
Urlaub mit Hund

pfote-sw

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Wolfgang Seifert

Easy-Outdoor-Training©
Easy-Dog-Activity

Wolfgang Seifert befasst sich seit über 30 Jahren mit der Ausbildung von Hunden. 1978 begann alles in einem Tierheim im Allgäu, wo er schwer vermittelbare Hunde ausbildete, um ihnen die Möglichkeit einer Vermittlung zu erleichtern. Aus dieser ehrenamtlichen Tätigkeit entwickelte sich bis heute eine Leidenschaft für die Hundeausbildung.
Es folgten viele Jahre als Hundetrainer bei verschiedenen Tierheimen sowie diversen Hundezüchtern.
2002 trat er der Rettungshundestaffel Inntal e.V. bei. Dort war Herr Seifert 8 Jahre lang als Ausbilder für Flächen-, Trümmersuchhunde und Mantrailer tätig. Diese Erfahrungen in der Ausbildung von Hunden, machten ihn zum Spezialisten in der Nasenarbeit.
Seit 2008 betreibt er erfolgreich eine Familienhundeschule im Rottal.
Durch zahlreiche Weiterbildungen u.a. bei Thomas Baumann, Günther Bloch, Anton Fichtelmeier, Perdita Lübbebe-Scheuermann, Anne Krüger, Pia Gröning, Sonja Schmitt, Dr. Barbara Schöning, Sabine Winkler uvm. sowie durch Studium unzähliger Literatur und Austausch mit anderen Hundetrainern, Züchtern und Tierärzten, erweiterte er stetig sein Wissen und somit arbeitet Herr Seifert immer auf dem neuesten Stand der Hundeverhaltensforschung.
Neben seinem gelernten Beruf als Psychiatriepfleger und Psychotherapeut belegte er Lehrgänge zum Tierheilpraktiker und Verhaltenstherapeut für Hunde. Herr Seifert ist Mitglied im BHV (Berufsverband der Hundeerzieher und -verhaltenstherapeuten).
Herr Seifert hält Seminare zu Easy-Outdoor-Training© in ganz Deutschland, der Schweiz und Luxembourg mit großem Erfolg.

Wolfgang Seiferts Philosophie
Ich war immer bemüht, dass Wesen, die Sprache und die Art des Hundes, ins Training mit einzubeziehen. Eine einfache und gewaltfreie Ausbildung unserer Fellnasen war das Ziel. Effizientes Training direkt in der Natur, ohne großen Ballast, Drill oder Anwendung von Starkzwang sollte erreicht werden. Entstanden ist Easy-Outdoor-Training©, das alles von mir jemals gelernte in ein Ausbildungspaket packt, dass immer weiter reduziert wurde, bis eine Ausbildung entstand, die nur mit 6 – 8 Signalen zurechtkommt, um unseren Hund in der heutigen nicht immer hundefreundlichen Gesellschaft führen zu können.

Easy-Outdoor-Training©

Frei von jeglichem Ballast wird der Hund so ausgebildet, dass er jederzeit kontrollierbar ist, egal um welche Ablenkung es sich handelt. Mit nur 8 Hauptsignalen beherrscht ihr euren Hund in fast jeder Situation. Es muss nicht jede Ablenkung extra trainiert werden, denn ihr lernt mit Eurem Hund zu kommunizieren.

Easy-Outdoor-Training© ist von Wolfgang ein weiter entwickeltes Trainingsprogramm, das einen harmonischen Spaziergang durch Wald und Flur sowie Stadt ermöglicht.

Frei von jeglichem Ballast wird der Hund so ausgebildet, dass er jederzeit kontrollierbar ist, egal um welche Ablenkung es sich handelt. Mit nur 8 Hauptsignalen beherrschen Sie ihren Hund in fast jeder Situation. Es muss nicht jede Ablenkung extra trainiert werden, denn Sie lernen mit Ihrem Hund zu kommunizieren. Ihr Hund lernt Sie zu fragen, ob er das tun darf, was er gerade im Sinn hat. Utopie? Nein, im Gegenteil.

Wie funktioniert Easy-Outdoor-Training©?
Der Hund lernt, einen Radius von ca. 10 m nicht zu verlassen. In diesem Radius ist er nachweislich am besten, auch aus dem Trieb heraus, zu kontrollieren. Diesen Radius darf er nur verlassen, wenn er ein gesondertes Signal bekommt. Er lernt zu fragen, bevor er eine Handlung macht. Deshalb ist es auch egal, welche Art von Reiz das Tier bekommt, er fragt in jedem Fall, bevor er handelt.

Lernen Sie, Ihren Hund nur durch Körpersprache und Stimme zu führen, auch dort wo viele Verlockungen für unseren Vierbeiner vorhanden sind. Meistern Sie Begegnungen jeglicher Art ohne Stress, bewegen Sie sich ohne aufzufallen in der Stadt, im Café u.v.m. Lernen Sie Ihren Hund zu kontrollieren, ohne ihn in seinen Freiheiten vollkommen einzuschränken. "Jagen" Sie mit Ihrem Hund gemeinsam und bestimmen Sie, wann die Jagd zu Ende ist!
Führen Sie ihren Hund souverän und kameradschaftlich. Und das alles ohne Druck, Gewalt oder Starkzwangmittel, wie Sprühhalsbänder, Elektroimpulsgeräte, Würgehalsbänder, Schepperbüchsen, Wasserspritzen usw., nur durch richtige und artgerechte Kommunikation. Machen Sie Ihren Hund zu Ihrem Partner der gerne bei Ihnen bleibt, weil Sie die richtigen Entscheidungen treffen. Ihr Hund wird es Ihnen durch Ausgeglichenheit und einem harmonischen Miteinander danken.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im „Easy-Outdoor-Training©" und der Rettungshundearbeit. Zahlreiche Hunde mit Ihren Menschen die an unseren Seminaren im In- und Ausland erfolgreich teilgenommen haben, können unsere Erfolge bestätigen. Werden auch Sie zu einem Hundeführer, auf den sich Ihr Hund verlassen kann.

Lerninhalte sind unter anderem:
Grundlagentraining (Leinenführung, Rückruf)
Schleppleinentraining
Aufbau eines "Notfallsignals"
Aufbau eines Umkehrsignals
Vertiefung des Rückrufsignale
Jagdliche Beschäftigung durch Futterbeutel - Dummy – Spielzeug
Blickkontakt-, Orientierungs-, Distanzkontrolltraining u.v.m.

Das Training findet die meiste Zeit im Freien statt !
Kursanreise: Sonntag. Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.
Kurs von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags
wobei der Mittwoch nachmittag meist frei ist
Kursabreise: Samstag
Verlängerung vor und nach dem Programm möglich. Preise auf Anfrage

Easy-Dog-Activity

Der Geruchssinn des Hundes ist der wichtigste Sinn. Er dient zur Jagd, Orientierung, der Kommunikation zwischen Individuen und zum Erkennen seiner Nahrung. Da diese Nasenarbeit die meiste Energie Ihres Vierbeiners fordert, ist sie die artgerechteste Beschäftigung, die man einem Hund bieten kann.

Für laufaktive Hunde ist natürlich neben der Nasenarbeit auch Laufarbeit ein wichtiger Bestandteil der Beschäftigung. Diese Kombination aus körperlicher und geistiger Arbeit führen zur Ausgeglichenheit des Hundes.

Easy-Dog-Activity ist auch eine erfolgreiche Möglichkeit, den Jagdtrieb des Hundes in andere Bahnen zu lenken, da der natürliche Nasentrieb sowie die Lauffreude des Hundes befriedigt wird. Auch ängstliche, unsichere und zu Aggressionen neigende Hunde profitieren von Easy-Dog-Activity.

Easy-Dog-Acivity ist für Hunde aller Altersklassen und Rassen geeignet.

Bindung ist eines der wichtigsten Glieder in der Kette des miteinander Lebens mit unseren Vierbeinern.
Easy-Dog-Activity fördert die Bindung, das Vertrauen und das Gemeinsamkeitsgefühl. Kein Hund möchte von Natur aus alleine Jagen. Also Jagen sie doch einfach mit ihm!

In diesem Seminar lernen Sie die artgerechte Beschäftigung Ihres Hundes.
Das Seminar ist in 3 Bereiche aufgeteilt:

1.jagdliche Nasenarbeit (Schweißarbeit, Fährtenarbeit, Dummyarbeit)
2.Mantrailing (Individualgeruchssuche eines Menschen)
3.körperliche Beschäftigung (Longieren, Gerätearbeit, Reizangeltraining, Dogscooter)

Das Training findet zum Teil im Freien statt !
Kursanreise: Sonntag. Die Zimmer/Fewos sind ab 15 h bezugsfertig.
Kurs von Montag bis einschl. Freitag vormittags wie nachmittags
wobei der Mittwoch nachmittag meist frei ist
Kursabreise: Samstag
Verlängerung vor und nach dem Programm möglich. Preise auf Anfrage


Zurück zum Seminarkalender

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Hundesporthotels Wolf
Änderungen vorbehalten

 

 

 © 2002 - 2019 Nyala Tours e.K.